Volkerpsychologie Wilhelm Max Wundt

ISBN: 9783957005250

Published: September 14th 2015

Paperback

700 pages


Description

Volkerpsychologie  by  Wilhelm Max Wundt

Volkerpsychologie by Wilhelm Max Wundt
September 14th 2015 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 700 pages | ISBN: 9783957005250 | 8.44 Mb

Die Psychologie in der gewohnlichen und allgemeinen Bedeutung dieses Wortes sucht die Tatsachen der unmittelbaren Erfahrung, wie sie das subjektive Bewusstsein uns bietet, in ihrer Entstehung und in ihrem wechselseitigen Zusammenhang zu erforschen.MoreDie Psychologie in der gewohnlichen und allgemeinen Bedeutung dieses Wortes sucht die Tatsachen der unmittelbaren Erfahrung, wie sie das subjektive Bewusstsein uns bietet, in ihrer Entstehung und in ihrem wechselseitigen Zusammenhang zu erforschen.

In diesem Sinne ist sie Individualpsychologie. Sie verzichtet durchgangig auf eine Analyse jener Erscheinungen, die aus der geistigen Wechselwirkung einer Vielheit von Einzelnen entspringen. Eben deshalb bedarf sie aber einer erganzenden Betrachtung, die wir der Volkerpsychologie zuweisen. Demnach besteht die Aufgabe dieses Teilgebiets der Psychologie in der Untersuchung derjenigen psychischen Vorgange, die der allgemeinen Entwicklung menschlicher Gemeinschaften und der Entstehung gemeinsamer geistiger Erzeugnisse von allgemeingultigem Werte zugrunde liegen.

Sprache, Mythos, Sitte bilden in ihren tatsachlichen Zusammenhangen zunachst den Inhalt bestimmter philologisch-historischer Arbeitsgebiete- sie nehmen aber zugleich mehr als andere, dem weiteren Umkreis der Geschichte angehorige Stoffe in direktes psychologisches Interesse in Anspruch.

Dieses Verhaltnis gibt den genannten Gebieten das Vorrecht, zugleich Grundlagen der, Volkerpsychologie zu sein. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise langst nicht mehr verlegte Werke wieder zugangig gemacht. Diese Volkerpsychologie stellt eine eine Untersuchung der Entwicklungsgesetze von Sprache, Mythos und Sitte dar und ist ein unveranderter Nachdruck der Originalausgabe der vierten Auflage von 1922.

Illustriert mit historischen Abbildungen. Der vorliegende zweite Band uber die Sprache erlautert ausfuhrlich die Wortformen, die Satzfugung, den Bedeutungswandel, sowie den Ursprung der Sprache.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Volkerpsychologie":


acapolko.pl

©2012-2015 | DMCA | Contact us